Motivation F R Enormes Selbstvertrauen

Statement zu verbessern Kollegah über das alter

Der größte Bezirk des Meerschiffsbaues hat sich auf der Ostsee gebildet, wo sich sein wichtigstes Zentrum – Sankt Petersburg mit der Reihe der Betriebe befindet (“die Nordwerft”, Baltisch, Admiralitäts-, Kanonerski, Newa-). Existieren schiffsbau- und die Betriebe in Wyborg und Kaliningrad. In Entferntem Osten die Zentren sind Wladiwostok und Petropawlowsk-Kamtschatskij.

Die Verkleinerung der Nachfrage in den Zweigen-Konsumenten hat den Maschinenbau erzwungen, zu den Bedingungen der Nutzung seiner Produktion verwendet zu werden, die Ausgabe der universellen Technik vergrössernd und die primitiven Technologien einführend. Es wird zur Unterbrechung der Ausgabe der forschungsintensiven Produktion, der weiteren Kürzung der Maschinenbauproduktion und schließlich zur Dämpfung des Anlageprozesses und der Liquidation der grundlegenden Zweige der Wirtschaft (außer rohstoff-, verfügend im Exportpotential) bringen.

Der Metallanteil des Zweiges des Maschinenbaues, sich beschäftigend mit der Produktion solcher Produktion wie zum Beispiel metallurgisch, energetisch, ist es der Ausrüstung berg-schachtnogo konsumieren viel schwarz und der Buntmetalle. In diesem Zusammenhang bemühen sich die Maschinenbaubetriebe, die sich mit der derartigen Ausgabe der Produktion gewöhnlich beschäftigen, sich wie zu befinden es ist näher zu den metallurgischen Basen möglich, um die Aufwände nach der Zustellung des Rohstoffs zu verringern. Die Mehrheit der grossen Betriebe des schweren Maschinenbaues sind im Ural gelegen.

Der Flussschiffsbau ist von den zahlreichen Werften auf den wichtigsten Flussmagistralen vorgestellt: der Wolga (Nischnij Nowgorod Nowgoro, des Ob, den Jenissei. Die vorteilhafte geographische Lage solcher Betriebe macht einen Bau der Gerichte auf solchen Unternehmen sehr wirksam.

Ýëåêòðîòåõíè÷åñêàÿ ïðîìûøëåííîñòü. Der Zweig gibt die Erzeugnisse mehr 100 aus. Der Benennungen der Produktion, deren Konsument tatsächlich die ganze Volkswirtschaft ist. Nach dem Produktionsumfang übertrifft sie insgesamt allen des schweren Maschinenbaues wesentlich. Für die Produktion der elektrotechnischen Produktion wird der breite Satz der technischen Mittel und der Materialien gefordert, die von verschiedenen industriellen Komplexen hergestellt werden.

Zweitens schafft der Maschinenbau die Wagen und die Ausrüstung, verwendet überall: in der Industrie, die Landwirtschaft, im Alltagsleben, auf dem Transport. Also vergegenständlicht sich der wissenschaftlich-technische Fortschritt in allen Zweigen der Volkswirtschaft durch die Produktion des Maschinenbaues, insbesondere ihrer solcher Prioritätszweige wie der Werkzeugmaschinenbau, elektrotechnisch und die Elektronikindustrie, den Gerätebau, die Produktion ist elektronisch-Rechentechnik. Der Maschinenbau, stellt den Katalysator des wissenschaftlich-technischen Fortschritts so dar, auf dessen Grundlage verwirklicht sich die technische Umrüstung aller Zweige der Volkswirtschaft. Deshalb die Hauptwirtschaftsbestimmung der Produktion des Maschinenbaues – das Werk zu erleichtern und seine Produktivität mittels der Sättigung aller Zweige der Volkswirtschaft von den Grundbeständen hoch technisch. 1 zu erhöhen

Einige Belebung der Produktion im Maschinenbau wurde auf der Erhöhung der Nachfrage nach der technologischen Ausrüstung tatsächlich nicht widergespiegelt, da sein Park weniger als auf die Hälfte zur Zeit verwendet wird. Also wird je nach der Vergrößerung der Produktion auf den Unternehmen-Konsumenten die Auslastung schon der vorhandenen Ausrüstung ursprünglich erhöht werden, die Ansammlung des Kapitals und nur zu gehen dann es kann die Perspektive der technischen Umrüstung, also der Erwerb der neuen Ausrüstung erscheinen.

Àâòîìîáèëüíàÿ ïðîìûøëåííîñòü. Nach dem Produktionsumfang, sowie nach dem Wert der Grundbestände ist sie der größte Zweig des Maschinenbaues. Die Produktion des Kraftfahrzeugbaues wird in allen Zweigen der Volkswirtschaft breit verwendet und ist eine der am meisten Fahrwaren im Einzelhandel. Von oben fällt es 80 % der beförderten Ladungen auf den Kraftverkehr.

Der Zustand des Maschinenbaues wurde vom hohen Niveau der Konzentration und dem Monopolismus der Produktion auch verstärkt. Unter 2/3 Unternehmen gibt jedes von oben 75 % die Produktionen einer bestimmten Art aus, das heißt ist ihr Monopolproduzent tatsächlich.